Leere Ordner werden nicht gelöscht..

Wenn Sie Hilfe benötigen oder über MediaMonkey diskutieren möchten...

Moderator: onkel_enno

Linux
Posts: 2
Joined: Fri Jan 04, 2008 4:10 pm

Leere Ordner werden nicht gelöscht..

Post by Linux »

Guten Abend,

ich habe folgendes Problem:

Ich möchte die Datei-Überwachun, sowie das automatische Einordnen nutzen. Ich habe bei letzterem auch die Funktion "Lösche leere Ordner" aktiviert. Jedoch meldet MM mir nun immer, wenn er Dateien neu einordnet, dass er die alten Ordner nicht löschen könne, da die Dateien ggf. noch verwendet würden, oder ich nicht genug Rechte hätte. Was muss ich unternehmen? Ich spiele keine der Dateien ab und bin als Admin angemeldet... Hat Jemand eine Idee?

Vielen Dank und liebe Grüße,

Pit
BerniPi
Posts: 34
Joined: Sun Oct 29, 2006 7:30 pm
Location: Sulz VORARLBERG
Contact:

Post by BerniPi »

Ich weiß zwar nicht, wo das Problem genau liegt. Ich verwende zum Löschen der leeren Ordner zusätzlich ein kleines Programm "DeleteEmptyFolders.exe".

Wenn du es im Internet nicht findest, kannst du mir eine PM mit deiner Mailadresse schicken und ich lasse es dir zukommen.

lg
Berni
Image
Linux
Posts: 2
Joined: Fri Jan 04, 2008 4:10 pm

Post by Linux »

Hi Berni,

vielen Dank für Deine Antwort.
Habe mir das von Dir empfolene Programm gezogen. Es funktioniert soweit auch, jedoch dachte ich, dass MM die Funktion dieses Programms übernehmen könnte, sodass ich nicht noch ein Programm nutzen muss..

Es gibt im MM doch unter
Extras >> Optionen >> Archiv >> Automatisches einordnen
die Option "Lösche leere Ordner", welche man wählen kann.
Müsste jene Funktion nicht eigentlich die Tätigkeiten des Programms "DeleteEmptyFolders" übernehmen?

Lg

Pit
PoooMukkel
Posts: 223
Joined: Thu Jul 19, 2007 8:36 am
Location: Germany

Post by PoooMukkel »

Blöde Frage, aber was bewirkt denn die Funktion "Automatisches Einsortieren" überhaupt?
Cu,
PoooMukkel
Big_Berny
Posts: 1784
Joined: Mon Nov 28, 2005 11:55 am
Location: Switzerland
Contact:

Post by Big_Berny »

Dass Dateien automatisch nach den Tags umbenannt werden. Wenn du also den Interpreten änderst, wird die Datei automatisch umbenannt (natürlich nur, wenn der Interpret auch in der Maske festgelegt wurde).
Image
Scripts in use: Genre Finder / Last.fm DJ / Magic Nodes / AutoRateAccurate / Last.FM Node
Skins in use: ZuneSkin SP / Eclipse SP
AutoRateAccurate 3.0.0 (New) - Rates all your songs in less than 5 seconds!
About me: icoaching - internet | marketing | design
PoooMukkel
Posts: 223
Joined: Thu Jul 19, 2007 8:36 am
Location: Germany

Post by PoooMukkel »

Big_Berny wrote:Dass Dateien automatisch nach den Tags umbenannt werden. Wenn du also den Interpreten änderst, wird die Datei automatisch umbenannt (natürlich nur, wenn der Interpret auch in der Maske festgelegt wurde).
Ok, danke. Dann lasse ich das deaktiviert... :)
Cu,
PoooMukkel
MichaWeber
Posts: 169
Joined: Mon Nov 21, 2005 12:14 am

Post by MichaWeber »

Aber stimmen dann nach einem umbennen der Dateinamen die Verweise in den Playlisten noch?
Post Reply